Geschichte zum Familienzentrum

Geschichte zum Familienzentrum NRW

Das MAXI Familienzentrum gehört zu den ersten Familienzentren in NRW. Bereits seit 2007 führen wir das Gütesiegel. 2011 und 2015 haben wir die Rezertifizierung erfolgreich bestanden und konnten dokumentieren, dass wir die bisherigen Leistungen und Angebote steigern und damit überzeugen konnten.
Das MAXI Familienzentrum versteht sich als Anlaufstelle für Familien im Stadtteil und unserer Kirchengemeinde Heilig Geist.
Betreuung, Bildung und Beratung, sind die drei Säulen unseres Familienzentrums.

  • Betreuung: und Förderung von Kindern im Alter von 2-6 Jahren in unserer Kindertagesstätte Heilig Geist
  • Bildung: verschiedene Vorträge, Workshops, Vermittlung von Weiterbildungen…
  • Beratung: durch eine ausgebildete systemische Familienberaterin (DGSF) und Vermittlung an verschiedene Kooperationspartner

Link zum Familienzentrum NRW: http://www.familienzentrum.nrw.de/

Geschichte zum Kath. Familienzentrum im Erzbistum Köln

Mit unserer pastoralen Konzeption konnten wir überzeugen und sind seit dem 26.08.2009 auch zum Katholischen Familienzentrum im Erzbistum Köln zertifiziert und 2015 rezertifiert worden. Der kath. Kindergarten St. Marien in Ratingen-Tiefenbroich bildet den Verbundkindergarten. (Homepage St. Marien Link)
Lebendiger und gelebter Glaube ist im kath. MAXI Familienzentrum, in seinen Kindertages-einrichtungen und der Kirchengemeinde Heilig Geist erfahrbar und Teil des täglichen Miteinanders. Wir bekennen uns bewusst zu den Werten und Zielen der kath. Kirche, ohne dabei den Blick auf andere Religionen zu vernachlässigen.
Link zum kath. Familienzentrum im Erzbistum Köln: http://thema.erzbistum-koeln.de/kath-familienzentren